Unsere Bewohner kommen so oft wie möglich an die frische Luft und können die Arbeiten auf dem Bauernhof beobachten, egal wie schwer die Behinderung oder wie hoch die Pflegestufe ist. Die kleinen Exkursionen zu den Tieren auf dem Bauernhof begeistern die Bewohner. Kühe, Kälber, Katzen, Enten, Küken und Pfaue sind aus nächster Nähe zu beobachten. Bei schönem Wetter können sich die Bewohner auch auf der großen Terrasse mit einer gemütlichen Laube oder im weitläufigen Garten aufhalten. Bei der Hege und Pflege des Hochbeetes sind fleißige Hände willkommen. Die Bewohner erleben die Jahreszeiten in einer Umgebung, die viele an ihr früheres Zuhause erinnert.

Hof und Umgebung













demenzstrategie.jpg

Wir beteiligen uns an der Bayerischen Demenzstrategie:



Schulhauser Hof
Wohnpflegehaus
Ecking 6
94547 Iggensbach
Tel. 09903-95205-0
Fax 09903-95205-111