Anfrage zur Kurzzeitpflege

Sie haben Interesse an unserer Kurzzeitpflege, dann nehmen Sie per eMail oder Telefon Kontakt mit uns auf.

Was brauche ich bei der Kurzzeitpflege bzw. was muss ich beachten, hier eine Checkliste mit dem Wichtigsten, was zu beachten ist:
  1. Bei Pflegekasse Kurzzeit bzw. Verhinderungspflege beantragen
  2. Von Hausarzt „Ärztlichen Fragebogen“ (erhalten Sie von uns) ausfüllen lassen und zur Aufnahme mitbringen
  3. Bei Betreuung bzw. Vorsorgevollmacht: Beschluss/Vollmacht (Kopie) mitbringen
  4. Patientenverfügung (falls vorhanden) mitbringen
  5. Fixierungsbeschluss (falls vorhanden) mitbringen
  6. Wäsche mit Wäschestift gut lesbar einmerken, auch wenn nicht bei uns gewaschen werden sollte
  7. Versichertenkarte
  8. Befreiungsausweis (falls vorhanden) mitbringen
  9. Medikamente  - in Originalpackung (nicht vorsortieren)
  10. Medikamentenplan von Hausarzt
  11. Wäsche
  12. Inkontinenzprodukte
  13. Hilfsmittel (Rollstuhl, Gehwagen, Gehstock) – bitte deutlich mit Namen versehen
    14. Verbandsmaterial bei Bedarf

demenzstrategie.jpg

Wir beteiligen uns an der Bayerischen Demenzstrategie:



Schulhauser Hof
Wohnpflegehaus
Ecking 6
94547 Iggensbach
Tel. 09903-95205-0
Fax 09903-95205-111